Datenschutz 

Auf dieser Seite finden Sie die deutsche Übersetzung unserer Datenschutzbestimmungen. Bitte beachten Sie, dass die englische Version die ursprüngliche und korrekte Version ist.

Datum des Inkrafttretens: 5. März 2019

Einführung

Vielen Dank für Ihren Besuch auf der Website der BSA Corse GmbH. Die BSA Corse GmbH ("BSA Corse", "wir", "uns" oder "unser") respektiert Ihre Privatsphäre. Wenn es um Ihre persönlichen Daten geht, glauben wir an Transparenz. Deshalb haben wir hier festgelegt, welche personenbezogenen Daten wir erfassen, was wir damit machen und welche Entscheidungen und Rechte Sie haben.

Wir empfehlen Ihnen, unsere Richtlinien sorgfältig zu lesen. Durch den Besuch unserer Website, den Kauf unserer Waren oder die Nutzung der Dienste von BSA Corse bestätigen Sie, dass Sie den Nutzungsbedingungen zustimmen und diese Datenschutzrichtlinie einschließlich unserer Cookie-Richtlinien gelesen und verstanden haben.

Bei Fragen oder Anliegen zu unseren Datenschutzpraktiken bitten wir Sie, uns zu kontaktieren. Für die Datenkontrolle ist Elran Nijenhuis, Direktor der BSA Corse, zuständig. In unserem Impressum finden Sie unsere Geschäfts- und Kontaktinformationen.

Welche Informationen sammeln wir?
Wir erfassen personenbezogene Daten von Personen, die ein ausgefülltes Kontaktformular einreichen. Die erfassten persönlichen Informationen betreffen den Vor- und Nachnamen sowie die E-Mail-Adresse.

Wir verwenden Cookies auch zu Website-Analysezwecken. Unsere Cookie-Richtlinie ist unten beschrieben.

Wie verwenden wir personenbezogene Daten?
Wir erhalten personenbezogene Daten, wenn diese uns direkt übermittelt werden, indem Sie ein ausgefülltes Kontaktformular absenden. Wir verwenden diese Informationen ausschließlich, um auf Ihre Nachricht zu antworten. Erst wenn Sie uns schriftlich mit dem Erhalt von Nachrichten oder Werbeaktionen über BSA Corse zugestimmt haben, verwenden wir Ihre Informationen zu Marketingzwecken.

Wenn wir persönliche Daten teilen
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter.

Wo wir personenbezogene Daten speichern und verarbeiten
Persönliche Informationen werden in unserer E-Mail-Adresse gespeichert. Wir nutzen den E-Mail-Dienst von WebHostOne. Ihre persönlichen Daten werden daher auf den Servern von WebHostOne gespeichert.

Wie werden personenbezogene Daten gespeichert?
Kein Service ist absolut sicher und wir setzen auf WebHostOne, um Ihre persönlichen Daten zu schützen. Zusätzlich ändern wir monatlich unsere E-Mail-Passwörter. Diese Passwörter bestehen aus mindestens 8 Zeichen und enthalten mindestens 2 Zahlen und / oder Symbole.

Wie lange bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten auf
Wir speichern personenbezogene Daten maximal 12 Monate. Nach diesem Zeitraum werden die Daten aus unserer Mailbox entfernt. Es kann länger dauern, bis WebHostOne die gelöschten Informationen von ihren Servern entfernt.

Nach dem ersten Kontaktformular kann eine Geschäftsbeziehung per E-Mail oder Telefon hergestellt werden. In diesem Fall werden Ihre Daten für die Dauer der Geschäftsbeziehung gespeichert.

Ihre Rechte in Bezug auf personenbezogene Daten
Wir geben Ihnen das Recht, Ihre persönlichen Daten löschen zu lassen. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie dieses Recht ausüben möchten. Wir werden Ihre Daten dauerhaft löschen und Sie darüber informieren, wenn wir dies getan haben.

Wie man uns kontaktiert
Über diese Datenschutzerklärung können Sie sich an Elran Nijenhuis per E-Mail oder telefonisch unter +49 (0) 6204 92909-0 wenden.


COOKIES RICHTLINIE


Was sind Cookies?
Cookies sind kleine Daten, die Websites auf einem Gerät speichern. Cookies können das Surferlebnis Ihrer Besucher verbessern, da sie Websites dabei helfen, sich an die Präferenzen zu erinnern und zu verstehen, wie andere Funktionen verwendet werden.

Analytics- und Performance-Cookies
Wir verwenden Analytics- und Performance-Cookies, um Informationen zu sammeln, um zu analysieren, wie Besucher mit unserer Website interagieren.

Wir verwenden zwei Dienste, um das Verhalten von Web-Besuchern zu analysieren: Squarespace Analytics und Google Analytics. Beachten Sie, dass wir diese Dienste nicht für (Re-) Marketing oder andere Zwecke außer der Analyse der Interaktion von Webbesuchern verwenden.

Cookies prüfen und löschen
Für die gängigsten Browser können Sie:
Sehen Sie, welche Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers aktiv sind.
Löschen Sie Cookies von Ihrem Browser oder Gerät, entweder global oder von einer bestimmten Website.

Informationen zum Auffinden von Cookies auf Ihrem Gerät finden Sie in der Dokumentation Ihres Browsers:

Klicken Sie auf den von Ihnen verwendeten Webbrowser, um Anweisungen zum Löschen von Cookies zu erhalten:
Chrome
Firefox
Safari
Internet Explorer